Mittwoch, 23. Mai 2012

Rezept: Tofufrikadellen

Ich habe einen leckeren Ersatz für Fleischküchle gefunden: Tofufrikadellen. :-)




Nachdem ich das Rezept bereits im letzten Jahr einmal ausprobiert hatte, kam es mir nun wieder in den Sinn - zu leckerem Kartoffelsalat und frischem grünen Salat - lecker.




Wenn man den Kartoffelsalat vorbereitet, dann kann man das Gericht mit frisch zubereiteten Frikadellen + grünem Salat zeitlich sogar noch im Feierabend schaffen... und der Fleisch liebende Freund bekommt eben separat hergestellte Fleischküchle - und alle sind glücklich. :-)

Das Rezept ist 1:1 hier übernommen, allerdings ohne zu pürieren. Das halbierte Rezept reicht für vier größere Frikadellen, also gut zwei Personen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...