Mittwoch, 12. September 2012

In love with...



Kennt ihr schon Henry? Er liebt Bücher fast genauso gerne wie du und ich.
Fast? - Nun ja, schaut selbst:




Henry hat Bücher nämlich zum Fressen gern.
Also ich habe da vollstes Verständnis dafür. :-)




Wie es dazu kam und was passiert, als Henry merkt, dass man mit Büchern auch noch etwas anderes machen kann, könnt ihr im Bilderbuch "Der unglaubliche Bücherfresser" (auch als Pop-Up-Version erhältlich) entdecken.




Der Autor und Illustrator Oliver Jeffers hat es geschafft, dass ich mein Herz ruck-zuck an den bleichgesichtigen Henry mit seinen "Steckelesbeinen" verloren habe.
Und nicht nur an ihn, sondern auch an seine anderen Bilderbuchfiguren...




"Einmal, als er seine Sachen in den Schrank räumte, fand er ein Flugzeug."
Könnte eine Abenteuer versprechende Geschichte besser beginnen?
Aber es wird noch besser: Was passiert, wenn man mit diesem Flugzeug einen Ausflug macht...




... und auf dem Mond landet...




...und merkt, dass man dort nicht alleine ist?

PS: Lust auf mehr bekommen? Weitere Eindrücke findest du auf http://www.oliverjeffers.com/
Z.B.: "What is a boy to do when a penguin turns up at his door? Find out where it came from, of course, and return it. Even if it means rowing to the South Pole." *mag*

Kommentare:

  1. So eine liebevolle Beschreibung für ein Kinderbuch, da muss ich es ja direkt bestellen- zumal ich auch zu denen gehöre, die Bücher zum "fressen" gern haben und natürlich hoffe, dass Santino meine Leidenschaft eines Tages teilen wird...

    Liebe Grüsse, Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirstin,
      wie schön, dass ich mit dem Bilderbuchstil deinen Geschmack getroffen habe. Was könnte es für ein Kind Schöneres geben als in einer Umgebung voller Bücher aufzuwachsen?
      Carmen

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...