Donnerstag, 14. Mai 2015

Expecting...





Meine längere Blogabwesenheit und die raren Posts in den vergangenen Monaten haben mit grundlegenden Veränderungen in meinem Leben zu tun.

Die schönste und spannendste Neuigkeit ist mit Abstand die geplante, dann aber doch völlig überraschend gekommene Schwangerschaft - die Gewissheit durch einen Test bei der Frauenärztin, die erste Ultraschalluntersuchung, den Bildausdruck davon mit nach Hause bringen und den Partner überraschen mit der Frage: "Hast du Ende August schon etwas vor?" :-)

So viele erste Male, die wir in dieser Zeit gemeinsam erleben dürfen, die aber auch vielfältige Entscheidungen erfordern und den Kopf nie stillstehen lassen.








Die Zeit des Mutterschutzes ist zwar noch ein Weilchen hin, aber auch jetzt entstehen schon zwischen Job und Studium kleine sinnvolle Nettigkeiten für das Baby. Die Liste an wirklich brauchbaren selbstgemachten Dingen würde wohl immer länger werden, wenn der Tag mehr als 24 Stunden hätte! ;-)

Deswegen hier meine persönlichen Vorhaben, die ohne großen Aufwand in den nächsten Monaten zu schaffen sein sollten:




Die ersten Söckchen sind schon auf den Nadeln - eine prima Gelegenheit, um übrige Sockenwollreste sinnvoll zu verwerten. Die Söckchen sind schnell fertig und können dadurch zügig "in Serie" produziert werden, damit man von Anfang an mit mehreren Paaren ausgestattet ist. Fotos und Anleitungen zeige ich bald.

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Da wünsche ich euch beiden alles gute für euer Leben zu Dritt!! :o)

    AntwortenLöschen
  2. Lange war ich nicht mehr auf Deinem Blog und sehe die schöne Nachricht erst jetzt. Glückwunsch und alles Gute für Euch! Da können wir uns ja die Hand reichen, denn meine eigene Blogpause hat (nicht nur, aber auch) den gleichen Grund gehabt. Die Kleine ist mittlerweile fast 5 Monate alt.. ;)
    Liebe Grüße von der Schoko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön! :-)
      Da freue ich mich mit dir und wünsche alles Gute für das weitere Kennenlernen.
      Wirst du den Blog (bald) fortführen?

      Löschen
    2. Danke für deine lieben Wünsche! Irgendwann bloggen werde ich ganz sicher, voraussichtlich aber werde ich einen neuen Blog eröffnen, der thematisch nicht mehr so breit gefächert ist und sich ein oder zwei Schwerpunkte vornimmt. Muss mal schauen, ob noch dieses Jahr oder erst nächstes... ;)

      Löschen
    3. So ist's richtig: Kein Stress! :-) Ich kann mir vorstellen, dass die Zeit woanders gerade sinnvoller angelegt ist. Lass es mich trotzdem wissen, wenn es Neuigkeiten gibt!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...